HomeHome
Heimwerkstatt
Dekorationseigenschaften
Materialauswahl
Grundkurs
Handwerk
Reparaturen
Wartung
Rund ums Haus
Rubrikenhobby12.gif (4497 Byte)   

 
 
       

Hobbyatelier in den Medien

presse.jpg (5648 Byte)

 

 
  

yahoo_woche.gif (3048 Byte)

Wer nicht gerade zwei "linke Hände" sein Eigen nennt, ist bei HobbyAtelier.de an der richtigen
Adresse.
Hier finden Heimwerker jede Menge Tipps und Tricks zum Thema Selbermachen: Von Wartungs- und Reparaturarbeiten über Be- und Verarbeitungs- techniken bis hin zu Dekorationvorschlägen.
Neben Ratschlägen zur Verschönerung der eigenen vier Wände finden sich Informationen zu den dazugehörenden Materialien und Werkzeugen. Fantasiebegabte Bastler sollten zudem einen Blick auf die Kreativ-Abteilung werfen: Hier lernt man beispielsweise, wie man Collagen mit Naturmaterialien oder Kustwerke aus Sand herstellt.

[Yahoo.de, 28.9.2000]

Web.de

Für Heimwerker, Bastler und Dekorations-Künstler, und solche, die es werden wollen: Bei Hobbyatelier.de geht es ums Heimwerken und Selbermachen. Ob die Schubladen klemmen oder ein neuer Vorhang fällig ist, hier finden Sie Tipps und Anregungen ohne Ende, von handfesten Wartungs- und Reparaturarbeiten bis zu kreativen Deko-Vorschlägen. Ein Grundkurs erleichtert den Einstieg für alle Anfänger.
[Web.de, 17.9.2000]

cool_award

wohin-heute

Wohin heute?

Handwerker sind nicht gerade eine billige Angelegenheit. Kein Wunder, daß Baumärkte nach wie vor Hochkonjunktur haben. Aber nicht jeder Hobbyhandwerker weiß, wann er wo anpacken muß. Vielleicht lohnt sich ja ein Blick ins Hobby Atelier. Diese private Homepage informiert darüber, wie man z.B. die Heizung entlüftet, wie man Holzfunier repariert, oder was in einem Werkzeugkasten nicht fehlen darf. KLE
[Wohin heute?, 22.9.2000]

Willkommen in unserer Hobbythek


(Uta) Kennt Ihr das: Irgend etwas im Haus ist kaputt und Papa greift selbstbewusst zu Säge, Hammer und Schraube und übt sich erst einmal am Starkstrom - irrtümlich natürlich. Und dann gibt es einen hässlichen Kurzschluss und in der Wohnung riecht es plötzlich so komisch. Das muss doch nicht sein. Wofür gibt es denn diese Site, die einem JEDEN das Hobbyhandwerken mit all seinen Facetten näherbringt. "Heimwerken kann bei richtiger Einschätzung der eigenen Möglichkeiten und der zur Verfügung stehenden Zeit sogar viel Spaß machen. Grundvoraussetzung ist ein brauchbarer und guter Werkzeugbestand. Eine Werkstatt oder nur eine Handwerksecke ist der richtige Platz, um den gesamten Werkzeugbestand aufzubewahren..." Also, was hält Euch noch ab? Selbst ist der GIGA-Chatter:-)
[Giga, 5.10.2000]

nbc_giga.gif (7214 Byte)

    

compuserve_logo.gif (2251 Byte)

Stellen Sie sich vor, es ist Sonntag Abend und der Abfluss Ihrer Toilette ist plötzlich verstopft. Oder: Ihre Wohnung müsste tapeziert werden, aber Sie wollen sich das Geld für den Maler sparen. Was tun? Selbermachen! Mit dieser nützlichen Website kein Problem!

Das Hobbyatelier hilft mit Anleitungen für Reparaturen und Wartung. Die Grundlagen des Anstreichens und Sägens stehen genauso auf dem Programm wie Dekorationsarbeiten, Materialauswahl und die Ausstattung der Heimwerkstatt. Damit wird in vielen Fällen ein Handwerker überflüssig. Mindestens genauso hilfreich sind die Schwesterseiten des Hobbyateliers: Das Wohn-, Garten- und Kochatelier.
[
Webtipp de Tages, 21.10.2000]

    
Goere.de
Geschick muss sein
Das ist keine Seite für Leute mit zwei linken Händen. Das Hobbyatelier bietet eine Menge interessante Tipps und Tricks für Leute, die gerne basteln. Dabei geht es hier nicht um das Basteln eines Papierhutes, es sind schon anspruchsvollere Sachen. Wenn ihr was machen wollt, holt ihr am besten einen Erwachsenen hinzu. Den wird, so er gerne heimwerkelt, die Seite auch interessieren.

kurz: Prall gefüllt

[Goere.de, 22.9.2000]

goere-logo

radio-koeln-hobby-logo.gif (2628 Byte) Hammern und Schrauben im Internet

Des deutschen liebstes Vergnügen. Neben dem Fussball und dem Kleingärtnern ist das das Heimwerken. Im Internet gibt es eine Reihe von guten Heimwerkerseiten. Die schönsten Ideen bietet das Hobbyateileir: Wer nicht gerade zwei "linke Hände" sein Eigen nennt, ist bei Hobby Webpage an der richtigen Adresse. Hier finden Heimwerker jede Menge Tipps und Tricks zum Thema Selbermachen: Von Wartungs- und Reparaturarbeiten über Be- und Verarbeitungstechniken bis hin zu Dekorationvorschlägen: Zum Beispiel: In jedem Haus und jeder Wohnung sind ab und zu dringende Reparaturen fällig, an der man selbst Hand anlegen kann. Auch für Schönheitsreparaturen müssen nicht unbedingt die Handwerker kommen. Die Homepage vermittelt Heimwerkern, bei richtiger Einschätzung der eigenen Möglichkeiten und der zur Verfügung stehenden Zeit, wie man mit hammer, säge und Bohrmaschine viel Spaß haben kann. Eine Abteilung auf der Hobbypage: Haus und Wohnung hinterlassen nur dann einen gepflegten Eindruck, wenn auch die Inneneinrichtung in Ordnung ist. Hier gibt es Tips wie die Behebung mancher Schäden relativ einfach und der Arbeitsaufwand minimal sein kann: Wenn man weiß wie man z.B. Lacke entfernt, Altanstriche auf Holz erneuert, einen alten Stuhl zu neuem Leben erweckt. Es gibt viele Dinge und Kleinigkeiten welche ein Haus und eine Wohnung dekorieren und verschönern. Die man aber auch als Mitbringsel verschenken kann. Die Homepage gibt material und Bastelanleitung. Es werden Ideen vermittelt zu denen man keine zwei linke Hände benötigt, sondern Phantasie und Freude am Gestalten. Neben Ratschlägen zur Verschönerung der eigenen vier Wände finden sich immer Informationen zu den dazugehörenden Materialien und Werkzeugen. Fantasiebegabte Bastler sollten zudem einen Blick auf die Kreativ-Abteilung werfen: Hier lernt man beispielsweise, wie man Collagen mit Naturmaterialien oder Kunstwerke aus Sand herstellt.
[8.12.2000 um 18:20]
Im Hobbyatelier finden Leute, die nicht gerade zwei linke Hände haben, Wissenswertes und Interessantes rund ums Selbstmachen und Heimwerken. Dabei reicht das Themenspektrum von der Dekoerstellung bis hin zu Reparaturen im Haushalt.
Surftipps für Kalenderwoche 9
grammi_logo.gif (5829 Byte)
suftipp3.jpg (5785 Byte) Im Hobby-Atelier
gibt´s jede Menge Tipps und Kniffe für alle, die gern heimwerkern, selbst dekorieren und reparieren.
[09.10.2000]
Gewusst wo: Das Internet hilft bei allen Arbeiten im Haus

Wer im Haus selbst das Werkzeug in die Hand nimmt, der kann sich viel Geld und Ärger sparen. Anleitungen zum Selbermachen gibt es im Internet genug. Decken streichen, Heizungsanlagen warten, Steckdosen reparieren oder Fliesen verlegen ist keine Hexerei. Alles, was man dazu braucht ist ein wenig Zeit und das nötige Werkzeug, denn Hilfestellung und Anleitungen für Heimwerker findet sich für nahezu jedes Problem im Internet.

Die erste, weil beste Adresse für Haus- und Heimwerker soll gleich an erster Stelle stehen: www.hobbyatelier.de . Ausführliche Einführungen, Anleitungen und Tipps für die verschiedensten Arbeiten im Haus machen diese Website für Anfänger und Heimwerker-Profis gleich interessant. Die Grundlagen für Heimwerker werden hier so anschaulich erklärt, dass sogar Ungeübte ihre Berührungsängste verlieren. Zu Beginn steht die Einrichtung und Ausstattung einer Werkstatt: Die wichtigsten Werkzeuge und Materialen werden vorgestellt. Als nächstes folgt der Grundkurs: Bohren, Dübeln, Sägen, Nageln und Holz verarbeiten wird Schritt für Schritt erklärt und mit vielen Tipps und Tricks verbunden. Ein Glossar erläutert die wichtigsten Fachbegriffe, damit man beim Einkauf im Baumarkt nicht ganz ahnungslos ist. Ein weiteres Kapitel widmet sich den Materialien, die man für Reparaturen und Verschönerungsarbeiten unbedingt braucht: Tapeten, Lacke, Lasuren, Textilien und Bodenbeläge. Gewappnet mit diesem Grundwissen kann man sich jetzt die Kapitel Dekoarbeiten, Reparaturen, Wartung oder Selbermachen zu Gemüte führen. Hier erfährt man nämlich alles Wichtige über das Fliesenverlegen, Streichen, Holzveredeln oder Arbeiten an Sanitärinstallationen und Heizungsanlagen.
[17.11.2000]

logo_merkur_hobby.jpg (11524 Byte)

computer_bild.jpg (6506 Byte) Die 100 aktuellsten Internet-Adressen

www.hobbyatelier.de
Tipps fürs Heimwerken und Dekorieren
23/2000 S.173
[06.11.2000]

 

Logos und Banner des Hobbyateliers

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap